Reiserücktritt Storno Center Parcs Allgäu

Buchung im Center Parcs Allgäu stornieren

Im Falle einer Stornierung gelten folgende Bestimmungen (Stand Februar 2020):
• Bis 30 Tage vor der Anreise entstehen Gebühren in Höhe von 20 % des Reisepreises.
• Ab 29 bis 7 Tage vor der Anreise entstehen Gebühren in Höhe von 75 % des Reisepreises.
• Ab dem 6. Tag vor der Anreise, dem Tag der Anreise sowie bei Nichtanreise entstehen Gebühren in Höhe von 95 % des Mietbetrages sowie 75 % der eventuell gebuchten Arrangementbeträge.
• Bei vorzeitiger Abreise ist der vollständige Buchungsbetrag zu entrichten. Ihnen bleibt es vorbehalten, einen geringeren Schaden gegenüber Center Parcs nachzuweisen.

Sollten Sie versichert sein und einen Versicherungsgrund haben, dann übernimmt die Versicherung diese Kosten für Sie. 

Was ist in der Reiseversicherung inklusive?

Die Reiseversicherungen von Center Parcs wurden maßgeschneidert für Sie geschaffen, um Ihnen den besten Versicherungsschutz im Falle von unerwarteten Ereignissen vor, während oder nach Ihrem Aufenthalt bei Center Parcs zu bieten. Gerade wenn Sie mit Kindern reisen empfehlen wir unseren Center Parcs Kunden immer eine Reiseversicherung bei der Buchung mit abzuschließen. Einige Kunden sind über die eigene Kreditkarte oder Jahresversicherung mit abgesichert. Prüfen Sie hier genau Ihre Leistungen. 

Bei der Buchung haben Sie direkt die Auswahl zwischen zwei Versicherungen: 
–     Dem Reiserücktrittskosten-Paket 
–     Dem Rund-um-Versicherungsschutz 


Großer Vorteil bei der Reiseversicherung von Center Parcs: Die Versicherung direkt von Center Parcs  umfasst alle Bewohner der Unterkunft, selbst wenn sie keine Familienangehörigen sind! 

Zwei Varianten der Reiseversicherung

Mit dem Reiserücktrittskosten-Paket werden Ihnen Reiserücktrittskosten entsprechend der Allgemeinen Verkaufs- und Versicherungsbedingungen erstattet, wenn Sie Ihren Aufenthalt bei Center Parcs aus einem berechtigten Grund nicht antreten können. Und dies gilt ohne Selbstbeteiligung im Falle von Krankheit, Unfall, beruflichem Ereignis oder schwerem Sachschaden. Die Reiserücktritt zahlt bei einer Stornierung bis zum Antritt der Reise. Sobald Sie im Park eingecheckt haben, ist diese Versicherung beendet. Sollte vor Ort etwas sein, dann übernimmt dies nur eine Reiseabbruchversicherung, bzw. hier bei Center Parcs die Rund-um-Versicherung. 

Der Rund-um-Versicherungsschutz umfasst die Reiserücktrittskosten-Versicherung und außerdem eine Vielzahl an Garantien, die Sie im Falle unvorhergesehener Ereignisse während und nach Ihrem Aufenthalt schützen. 

–       Versicherungsleistungen für Reiseabbruch / nicht durchgeführte Aktivitäten, falls Sie den Urlaubsort früher verlassen müssen, um zu einem kranken Familienangehörigen zu reisen, oder wenn Ihr Anwesen von einer Naturkatastrophe betroffen ist. Oder auch, falls es ein Problem mit Ihrem Gepäck gibt. 
–       Versicherungsleistungen, wenn Sie die ersten Tage Ihres Aufenthalts nicht in Anspruch nehmen konnten. 
–       Hilfe (Rücktransport, medizinische Kosten, Besuche Familienangehöriger im Falle eines Krankenhausaufenthalts, Ersatz-Fahrer etc.)
–       Fahrzeug-Versicherung, Haftpflicht etc.

Dies ist nur eine exemplarische Aufführung. Beachten Sie immer die von Center Parcs bereitgestellten offiziellen Dokumente: https://www.centerparcs.de/de-de/allgemeine-geschaftsbedingungen_ms

Center Parcs fungiert als Vermittler für Europ Assistance für den Verkauf der Reiserücktrittskostenversicherung (RRV) und des sogenannten Reiseversicherungspakets (Reiseabbruch- und Reiserücktrittskostenversicherung). Die Versicherungen werden zwischen Ihnen und Europ Assistance abgeschlossen. Die Versicherungen können nur während der Buchung abgeschlossen werden. Für weitere Einzelheiten und Bedingungen schauen Sie bitte auf https://www.centerparcs.de/de-de/allgemeine-geschaftsbedingungen_ms  unter
„Versicherungsbedingungen Europ Assistance“.

Reiseversicherung Center Parcs Allgäu RRV Ferienpark Leutkirch

Coronavirus bei der Reiseversicherung? 

Unsere persönliche Einschätzungen zum Coronavirus: Momentan (11.03.20) gibt es keine am Virus COVID-19 bekannten erkrankten Personen im Center Parcs Park Allgäu. Wenn Sie aus reiner Vorsicht (Angst) vor dem Coronavirus stornieren möchten, dann wird die Versicherungsgesellschaft den Buchungsbetrag mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht bezahlen. Sie müssen also die Stornokosten (siehe oben) selbst bezahlen. Bei begründeten Fällen können Sie vorab mit dem Veranstalter sprechen und um eine kostenlose Umbuchung bitten. Wenn Sie Ihre Reise in den Center Parcs Allgäu / Ferienpark Leutkirch über unsere Agentur gebucht haben, dann helfen wir Ihnen gerne dabei. Ansonsten müssen Sie sich selbst darum kümmern.  Anders sieht es aus, wenn Sie selbst (oder ein Mitreisender) an dem Coronavirus erkrankt sind. Dann haben Sie ein ärztliches Attest und die Versicherungsgesellschaft wird die Kosten übernehmen. Eine eventuelle Quarantäne-Situation ist ebenfalls wahrscheinlich nicht versichert. Es handelt sich um einen sogenannten „Eingriff von hoher Hand“. Eine mögliche Kulanz seitens Center Parcs muss extra geprüft werden.  Wenn Sie also über unsere Agentur gebucht haben und die Reiseversicherung mit inclusive ist, dann übernehmen wir die Arbeit von Ihnen.

Folgende Infos haben wir von der Agenturbetreuung am 13.03.20 erhalten: Falls gewünscht, können von Gästen auch kostenfrei Umbuchungen vorgenommen werden (z.B. anderer Park oder anderer Reisetermin). Mehrkosten fallen hierbei nur an, wenn die ausgewählte Alternative höherpreisig ist.

Lageeinschätzung am 15.03.2020: Die Ereignisse überschlagen sich. Für Tagesgäste ist der Center Parcs Allgäu nicht mehr zugänglich. Die Stadt Leutkirch verbietet Veranstaltungen über 100 Personen. Es gibt Grenzschließungen und Österreich schließt Läden. Ich gehe (leider) aktuell davon aus, dass der Center Parcs Park Allgäu nicht mehr lange geöffnet ist. Sollte Ihre geplante Anreise größer als zwei Wochen sein, dann warten Sie einfach ab. Möglicherweise erhalten Sie eine Stornobestätigung. Ansonsten versuchen Sie umzubuchen. Allerdings kann niemand voraussagen ob das Problem Coronavirus im Herbst nicht wieder erneut auftritt. 

Für die Auswirkungen um den Coronavirus haben wir einen aktuellen Blogbeitrag hier….. (dieser Blog wird nicht weiter aktualisiert) 

Ablauf der Reiseversicherung bei Center Parcs

Es wird Ihnen empfohlen, eine Reiserücktrittskostenversicherung (nachfolgend RRV) abzuschließen. Prämieneinzug und Schadensabwicklung erfolgen während der Buchung direkt vom Veranstalter Center Parcs. Der Abschluss einer RRV ist am Tag der Buchung möglich,
spätestens aber eine Woche nach Buchung. Bei Buchungen ab 3 Wochen vor Anreise kann die RRV nur am Tag der Buchung und nicht später hinzugebucht  werden. Durch den Abschluss einer RRV können Sie sich gegen die bei der Stornierung entstehenden Kosten schützen, falls Sie oder einer der Reiseteilnehmer die Reise aus den nachfolgend genannten Gründen nicht antreten kann:
a) Tod, schwerer Unfall
b) unerwartete schwere Krankheit, Schwangerschaft mit Komplikationen
c) erheblicher Schaden am Eigentum infolge von Feuer, Elementarereignissen, vorsätzlicher Straftat eines Dritten
d) nicht vorhersehbare, unfreiwillige Arbeitslosigkeit des Versicherten

Wichtig zu Wissen:

Der Abschluss der RRV sich auf das gemietete Objekt bezieht. Soweit eine Teilnutzung durch einzelne Reiseteilnehmer erfolgt, liegt keine Nichtnutzung vor, und Center Parcs hat Anspruch auf den vollständigen Buchungsbetrag. Es gelten im Übrigen die allgemeinen
Bedingungen für die RRV. Der Versicherungsschutz beginnt mit der vollständigen Zahlung der Versicherungsprämie und endet bei Abreise aus dem Park. Im Falle einer Stornierung, für die eine RRV abgeschlossen wurde und für die ein Versicherungsgrund vorliegt, wird die geleistete Zahlung abzüglich der Versicherungsprämie, Versicherungssteuer und Bearbeitungsgebühr der gezahlten Selbstbeteiligung in einer Höhe von 32 € erstattet. Über den Reiserücktritt müssen Sie Ihre Buchungsstelle sofort, jedoch spätestens bis zu 5 Tage nach Eintritt des RRV-Grundes, informieren. Die Buchung wird sofort nach Erhalt des Stornierungsauftrages storniert, ein Widerruf ist hiernach nicht mehr möglich. Bei der Stornierung einer kurzfristigen Buchung (ab dem 21. Tag vor Reiseantritt), für die eine RRV sowie der Versicherungsgrund vorliegen, werden die Stornierungskosten (siehe oben) nachträglich in Rechnung gestellt. Bei vorzeitiger Abreise aus einem der RRV-Gründe lassen Sie sich den Abreisetermin schriftlich von der Rezeption bestätigen. Die Versicherungsgesellschaft erstattet anteilig die Übernachtungen, die Sie nicht in Anspruch genommen haben. Nicht genutzte Zusatzleistungen (Bettwäsche, Fahrräder, Gutscheine) können nicht erstattet werden. Eine Stornierung aus RRV-Gründen kann nur dann anerkannt werden, wenn Sie das Stornierungsformular vollständig ausgefüllt zusammen mit entsprechenden Belegen (z. B. ärztliches Attest) an Center Parcs Köln zurückschicken.

Natürlich können Sie auch eine anderweitige Reiseversicherung abschließen. Die Höhe des fälligen Betrages richtet sich natürlich an der Höhe des Reisereises. Je höher dieser ist, desto teuerer wird die Reiseversicherung. Prüfen Sie Alternativen wie z.B. hier: 

 

Bilder von pasja1000 (oben #4915904) +  Juraj Varga (mitte #4898571) von Pixabay.com/de

 

Thomas Hoelz

About the Author

Thomas Hoelz

Seit 2007 betreibe ich den Reiseservice Abflug Memmingen und seit 2010 das Infoportal speziell für den www.Ferienpark-Moselle.de. Wir wohnen ca. 20 Minuten vom Ferienpark Leutkrich entfernt und sind regelmäßig vor Ort im Center Parcs Allgäu. Bei uns erhalten Sie 100% mehr Beratung & Service zum gleichen günstigen Center Parcs Direktpreis. Wählen Sie zudem aus vielen Angeboten der Reiseveranstalter aus. Keine Extrakosten für Sie!

Follow Thomas Hoelz:

Leave a Comment:

>
wpChatIcon